„Auf ins Kloster Lorsch!“

Kloster Lorsch Torhalle

04.09.2016 Busfahrt zum Kloster Lorsch
Einladung zur Busfahrt am Sonntag, den 04. September 2016 zur Welterbestätte Kloster Lorsch im Kreis Heppenheim an der Bergstraße. Der Ort der ersten urkundlichen Erwähnung Schwaigerns im Lorscher Codex im Jahr 766 .
Nach einem kleinen Imbiss besteht die Möglichkeit, die Reste des ehemaligen Klosters, ein Kirchenfragment sowie die bekannte karolingische Torhalle zu besichtigen. Im Museumszentrum und dem erst 2015 eröffneten Schaudepot Zehntscheune kann man sich über die Klostergeschichte informieren. Außerdem bietet das Museum noch einige andere sehenswerte Ausstellungen, so dass man unabhängig vom Wetter einen schönen Nachmittag mit vielen neuen Eindrücken verbringen kann.
Anschließend lädt der malerische kleine Ortskern noch zum gemütlichen bummeln und einkehren ein.

Abfahrt ist um 11:30 Uhr am Marktplatz, Rückkehr gegen 19:30 Uhr. Der Fahrpreis beträgt 20 Euro. Anmeldung bei Herrn Steinle, Tel. 7748 oder Frau Eberle, Tel. 8720.