„Jubiläums-Gedenkmedaille selber pressen“

Gedenkmedaille 1250 Jahre

05.06.2016 am Stand des Heimatvereins
Etwa zur gleichen Zeit wie die erste Erwähnungs Schwaigerns im Lorscher führte Kaiser Karl der Große eine einschneidende Münzrefom durch.
Der Denar entstand als die wichtigste Münze des Mittelalters. Die Einheiten Schilling und Pfund waren reine Gewichts- und Recheneinheiten.
Die Münzprägung erfolgte bis zur Mitte des 16. Jahrhunderts von Hand mittels Hammerprägung.
Erst dann wurde die Spindelpresse eingeführt.
Mit einer solchen kann sich jeder am 05.06.2016 im Anschluss an den Festzug vor der Einkaufsstätte Willig am Stand des Heimatvereins eine Gedenkmedaille selber pressen.